Kupfer-Zinn- und Kupfer-Zinn-Zink-Gusslegierung (Guss-Zinnbronze und Rotguss) DIN 1705

Bezeichnung Werkstoffnummer Eigenschaften (E) und Verwendung (V)
     

CuSn7ZnPb

(RG7)

2.1090 E: Gebräuchliche Rotgusslegierung, kurzspanender,
gut zu bearbeitender Werkstoff, meerwasserbeständig,
weich und bedingt hartlötbar
V: für normal und hochbeanspruchte Gleitlager,
Schiffswellenbezüge und Schleifringe
     

CuSn12

(GBZ12)

2.1052 E: Zähharter Werkstoff mit gutem Verschleißwiderstand,
gute Korrosionsbeständigkeit, meerwasserbeständig
V: geeignet für hohe Gleitgeschwindigkeiten, Pumpengehäuse,
Schneckenräder, Lauf- und Führungsrollen